Für die Mitglieder und Gäste der Senioren Union der CDU Wesseling ging es im Juni 2018 auf die Insel Usedom in der Pommerschen Bucht. Bei der Ankunft im Kaiserbad Heringsdorf beeindruckte uns die herrliche Architektur aus der Kaiserzeit. Diese konnten wir auch bei einer Rundfahrt mit dem „kleinen Bäderbahn-Express“ genießen.

Unser Reiseführer vor Ort brachte uns die Sehenswürdigkeiten der Insel näher und beleuchtete dabei insbesondere auch die politische Entwicklung von der Kaiserzeit über die „Wende“ bis heute in die Gegenwart. Wir besichtigten die Salzhütten von Kosewo, das Seebad Zinnowitz und das Außengelände der ehemaligen V2 Raketen-Basis von Wernher von Braun in Peenemünde. Auf Schloss Mellenthin gab es Kaffee und Kuchen. Wir besuchten die polnische Schwesterinsel Wollin mit Seebad Misdroy. Die Orte Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck wurden auf eigene Faust erkundet. Auch die  verschiedenen Bau-Stilepochen der Universitätsstadt Greifswald wurden uns bei einer Führung nähergebracht.

Nach einem kurzen Besuch der für norddeutsche Backsteingotik bekannten Stadt Stralsund, fuhren wir zur Insel Rügen. Nach einem Abstecher zur „weißen Stadt“ Putbus ging die Fahrt weiter zum Hafen Saßnitz, von dort brachte uns ein Schiff zum Markenzeichen von Rügen: den legendären Kreidefelsen. Und immer mit dabei: traumhaft sonniges Wetter und eine frische Ostseebrise…