Tagesaktuell nach dem Ratsbeschluss zum Haushalt 2018 hatte die Senioren Union am 18. April 2018 den Ersten Beigeordneten der Stadt, Herrn Gunnar Ohrndorf, zu Gast, der den zahlreichen Zuhörern die Pläne der Stadt für die nächsten Jahre vorstellte.

Herr Ohrndorf berichtete über die Projekte
- Sanierung des Gartenhallenbades
- Sanierung des alten Rathauses
- Innenstadtsanierung mit
      - Bahnhof
      - Tunnelkürzung
- Fähre
- Verkehrskonzept
- Bebauungsplan Ahrstraße
- Bebauung Cora-Gelände, Rheintalquartier

Gunnar Ohrndorf zeigte eindrucksvolle Bilder und Computer-Animationen der Projekte und konnte auf Nachfrage eine Fülle von Details vortragen. Das reichte vom Farbkonzept im Schwimmbad über die Barrierefreiheit des Fußgängertunnels bis zu Fahrwegen der Müllabfuhr an der Ahrstraße. Die Senioren freuten sich über die Information aus erster Hand und über die eindrucksvollen Aktivitäten ihrer Stadt.